Schäufele - wie wird es zubereitet?

Schäufele - wie wird es zubereitet?

Im Ofen:
Sie bereiten es im Ofen zu. Am besten in einem Bratenschlauch mit etwas Wasser dazu oder in Alufolie. Gut durcherhitzen bei 180 Grad, 90 Minuten oder auf 72 Grad Kerntemperatur, falls Sie einen Kerntemperaturfühler besitzen. Schneiden Sie es nach der Zubereitung gegen die Faser auf (meist Quer zur längsten Seite).

Im Topf:
Falls Sie es auf dem Herd im heißen Wasser zubereiten, salzen Sie das Wasser vorher bitte nicht! Kochen Sie das Schäufele bitte nicht zu lange, sonst wird es zäh. Schneiden Sie es nach der Zubereitung gegen die Faser auf (meist Quer zur längsten Seite).

Kommentarfunktion für diesen Artikel deaktiviert.

Ähnliche Artikel

Stockbrot mit Landjäger

Stockbrot mit Landjäger

Weiter lesen
Rezept Marmelade selbst einkochen

Rezept Marmelade selbst einkochen

Weiter lesen
Rezept Salatdressing mit Senf

Rezept Salatdressing mit Senf

Weiter lesen
Rezept Bauernwurst

Rezept Bauernwurst

Weiter lesen
Rezept Kartoffelsalat

Rezept Kartoffelsalat

Weiter lesen
Scharfe Wurst essen - wirklich so gesund?

Scharfe Wurst essen - wirklich so gesund?

Weiter lesen
Was passiert beim Räuchern? Was ist Geselchtes?

Was passiert beim Räuchern? Was ist Geselchtes?

Weiter lesen

Schwarzwald Kabarett

Weiter lesen

Datum

7. Mai 2021

Autor

info@schwarzwaldmetzgerei.com

Kategorien

Rezepte
Ratgeber

Zurück zur Übersicht